DSCF4144d.jpg
 

Daniel Mayr

Geschäftsführer

AFCC e.U. gegründet am 01.02.2019

 
 
 
 

Entstehungsgeschichten von AFCC e.U.

Die Firma AFCC e.U. wurde von Daniel Mayr gegründet. Die Entwicklung und Herstellung von Flugzeugteilen im UAV- Bereich (unmanned aerial vehicle ), sowie die Dienstleistung von professionellen Filmaufnahmen aus der Vogelperspektive sind die Hauptsäulen der Firma.

Die Wettbewerbskarriere im Modellflugsport

Daniel Mayr war 8 Jahre lang im österr.- Nationalteam. Der größte Erfolg in der Wettbewerbskarriere war der Weltmeistertitel (Einzelwertung) in der Klasse FAI F5D Pylon im Jahr 2008. Durch unzählige Trainingseinheiten am Flugplatz sowie die aerodynamische Optimierung seines selbst-konstruierten leistungsstarken Flugzeuges „Habicht DG08“ war dieser Erfolg möglich, später wurde Daniel Mayr für diesen Weltmeistertitel das Österreichische Ehrenabzeichen in Gold verliehen, da vor Ihm noch kein anderer Österreicher in dieser Klasse (FAI F5D Pylon) eine WM- Goldmedaille holen konnte. Nur durch die Unterstützung seines Vaters waren diese Erfolge auch möglich.

Daniel Mayr entwickelte die gesamte Aerodynamik des Flugzeuges "Habicht DG08“. Die Konstruktion u. der Bau des Flugzeuges in stabiler Carbon-Bauweise (CFK) stammen ebenfalls von ihm. Es sind davon 7 Modelle  "Habicht DG08" in Serie gebaut worden.

Gründung

Daniel und sein Bruder Günther Mayr begannen im Jahr 2009 den Hubschrauber Helivision CM01 zu konstruieren, der speziell für hochwertige Filmaufnahmen konzipiert wurde. Aus diesem Projekt entstanden die Firmen AFCC e.U. und Mayrtec, die beide in Kooperation stehen.


Die Erfolge in der Klasse FAI F5D Pylon

  • viele Internationale Siege ( 2000 - 2010 )

  • 2 - facher Staatsmeister ( 2004 / 2008 )

  • 2 - facher World Cup Gesamtsieger ( 2005 / 2008 )

  • 1x Rang 4 bei WM ( England,  2004 )

  • 1x Vize- Weltmeister im Einzel ( USA, 2010 )

  • 1 x Weltmeister im Einzel ( Ukraine, 2008 )

  • 8 Jahre durchgängig im österr. Nationalteam

 
 
 
 
 
PICT5295.JPG
 
DSCN2734.jpg
 
040.jpg